Im schönen Schleswig Holstein, ca. eine Stunde von Hamburg entfernt, liegt das Dorf Beringstedt. Am Ortsrand findet Ihr den Hof der Familie Wendell. Seit vielen Generationen im Besitz der Familie, ist der Hof nun schon seit mehr als 30 Jahren ein Ferienparadies für pferde- und naturbegeisterte Kinder und somit einer der ältesten Ponyhöfe in Norddeutschland.


Auf dem Ponyhof Wendell in Beringstedt können Kinder wunderschöne Ferien in behüteter und familiärer Atmosphäre verbringen. Der großzügige Hofraum und die angrenzende ponyhofeigene Naturlandschaft bieten Raum zum Spielen, Toben, Entdecken und Wandern. Zusammen mit zuverlässigen Betreuerinnen kümmern wir uns persönlich um unsere Gäste, sodass rund um die Uhr Ansprechpartner für Fragen und Sorgen da sind.

Neben dem Ponyhof bewirtschaften wir noch eine kleinen landwirtschaftlichen Betrieb den Hof Holstenberg. Seit 2011 züchten wir die japanische Rinderrasse Wagyu. Die Rasse ist bekannt durch das Kobe-Fleisch. Wagyu-Fleisch darf nur aus der japanischen Region "Kobe" als Kobe-Fleisch bezeichnet werden.

Der Hof unter anderem 55 ha zusammenhängender Wald, Wiesen und Seen, 70 Schulpferde und Ponys, zwei Außenplätze und eine Reithalle, ein eigenes Ausreitgelände mit Wiesen, Wald und Seen, ein Hofladen, eine Tischtennisplatte, ein Ruderboot, Kettcars, ein Trampolin, Schaukeln, ein  Feuerplatz, Kletterbäume, einen Tischkicker und eine Strohburg.